Jägerschaft Landkreis Harburg e.V.
Gemeinsam für Wild, Jagd und Natur

Wissenswertes über die Natur

 

Hegering Hittfeld informiert mit seinem Infomobil über Wald, Natur und Jagd

Tierpräparate sorgen nicht nur bei Kindern für neugierige Blicke. Das Interesse an heimischen Wildtieren ist auch unter den Erwachsenen groß. Wie gut, dass der Hittfelder Hegering mehrmals im Jahr zu Gast ist im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, um über die Wälder, Felder und ihre tierischen Bewohner zu informieren. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg bietet seinen Besuchern regelmäßig unter dem Motto "Sonntags im Museum" Vorführungen und Mitmachprogramme zu unterschiedlichen Themen. Die Auswahl ist dabei breit gefächert und reichen von der umliegenden Natur bis hin zur Ernährung.


Vor Kurzem hatten die Jäger ihr Infomobil mit dabei, in dem zahlreiche Tierpräparate für Staunen bei den Besuchern sorgten. Die konnten bei den Vertretern des Hegerings allerhand Fragen zum Thema Wald, Natur und Jagd loswerden.


Auch das Wolfsmobil der Jägerschaft des Landkreises Harburg, in dem ein ausgestopfter Wolf zu sehen ist, war mit von der Partie. Diana und Bernard Wegner kamen mit den Besuchern ins Gespräch und gaben Auskunft über die größte Raubtierart aus der Familie der Hunde. Auch in Niedersachsen ist der Wolf in den vergangenen Monaten immer wieder Thema. Ob durch die Diskussion, die Tiere mit ins Jagdrecht aufzunehmen oder Schäfer, die immer mehr gerissene Tiere zu beklagen haben, das Wort Wolf ist in den Medien immer wieder zu lesen.



Kontakt
Wolfsmobil


 

Anruf
Karte